Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung | Coaching für mehr Selbstvertrauen, Gesundheit und Lebensqualität

Mehr vom Leben

Möchten Sie vielleicht mit alten Denk- und Verhaltensmustern aufräumen, die Sie schon lange stören und die Sie immer wieder in dieselben unerwünschten Situationen bringen, ähnlich wie in einem Labyrinth?
Im Coachingprozess klären wir gemeinsam, wer das „Labyrinth“ gebaut hat, in welchem Sie vielleicht gerade festsitzen. War es das Leben, andere Personen oder Sie selbst?

Entsprechend dem „St. Galler Coaching Modell (SCM)“ arbeite ich vor allem mit den Werten, die Sie aktuell am meisten vermissen, wie z.B. Freude, Gesundheit, Vertrauen, Loyalität, Anerkennung, Energie, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit, Gelassenheit, Erfolg, Karriere, Klarheit, Souveränität.

Das Element „Wert“ ist der erste Eckpunkt im „kybernetischen Dreieck“, das im SCM die grundlegende Steuereinheit bildet, vergleichbar mit dem Lenkrad im Auto. Der Wert hat, wie eine Münze, eine Vorder- und eine Rückseite (Ziel- und Entwicklungsraum). Im Coachingprozess arbeite ich mit beiden Seiten, sodass der Klient erkennt, worum es tatsächlich geht und sogenannte „blinde Flecken“ aufgedeckt werden können. Denn je wesentlicher das Thema ist, umso blinder sind wir.

Mögliche Themen können sein:

  • berufliche und private Anforderungen oder Veränderungssituationen
  • Umgehen mit Ängsten und Konflikten
  • Gestalten persönlicher Entwicklungsprozesse
  • Entwickeln von Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
  • Klarheit für wichtige Entscheidungen
  • Vorbereiten eines Gespräches oder einer Präsentation

„Das Geheimnis von Wandlung ist es, Altes zurückzulassen und den eigenen Weg zu gehen mit dem Ziel der Reifung.“
(Stanley Keleman, 11/1931-08/2018)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen